Herzlich willkommen – schön, dass Sie hier sind!

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um mein Buch "Verlorenes Ich – Ein Essay zur narzisstischen Persönlichkeitsstörung" sowie weitere Inhalte zum Thema. Das Buch soll zur Aufklärung über die narzisstische Persönlichkeitsstörung beitragen. Weitere Projekte sind in Arbeit und werden zu gegebener Zeit publiziert.

 

Herzlichst

Elena Digiovinazzo



Es ist nicht alles wie es scheint. Das musste auch Mary lernen. Erst war es die perfekte Freundschaft, später die perfekte Beziehung. Dann erste Zweifel... doch es war zu spät. Sie war gefangen in den Ketten eines Seelenmörders. Lügen, Manipulation, Demütigung, Verlust der Orientierung, Hilflosigkeit. Dieses Buch beschreibt den schwierigen Weg einer jungen Frau aus den Fängen eines Narzissten.

Top-Rezensionen

»Lesen, nochmals lesen, nicht nur für Jüngere sehr empfehlenswert.«

— Hans Bargel, Nervenarzt und Psychotherapeut

 

»Sie helfen vielen Betroffenen mit diesem Buch, ihr Leid zu erkennen und sich schnell daraus zu lösen.«

— Sven Grüttefien, Narzissmus-Experte